Startseite / Projekte


Vorhaben-ID: V0508

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Neuenheim - Neubau eines Gebäudekomplexes des DKFZ

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: Dez 2021 / Version: 2

Inhaltliche Beschreibung

Inhaltliche Beschreibung

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) plant im Südosten des Neuenheimer Feldes an der Berliner Straße den Neubau eines Gebäudekomplexes für innovative Krebsforschung in den Bereichen Prävention und Digitale Onkologie, ergänzt um ein Gebäude für biologische Grundlagenforschung.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Der Gemeinderat hat am 10.11.2021 den Einleitungsbeschluss zum Bebauungsplanverfahren gefasst.

Gemeinderatsvorlage

Gemeinderatsvorlage

Aktueller Bearbeitungsstand

Aktueller Bearbeitungsstand

Derzeit wird ein einphasiger Wettbewerb nach den Richtlinien für Planungswettbewerbe (RPW) 2013 durchgeführt.

Kosten soweit bezifferbar

Kosten soweit bezifferbar

Die Kosten für das Verfahren trägt der Vorhabenträger.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Bis Ende 2022 ist die Offenlage des Bebauungsplanentwurfs geplant.

Betroffenes Gebiet

Betroffenes Gebiet

Neuenheim

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Stadtplanung/Stadtentwicklung - Bildung/Wissenschaft - Bauen/Wohnen

Bürgerbeteiligung / Kinder- und Jugendbeteiligung

Bürgerbeteiligung / Kinder- und Jugendbeteiligung

Bürgerbeteiligung bereits vorgesehen? Ja
Erläuterungen: - Bürgerbeteiligung erfolgt im Verlauf des Bebauungsplanverfahrens.

Ziele des Stadtentwicklungsplans 2015

Ziele des Stadtentwick-lungsplans 2015

  1. Standortvorteile als Wissenschaftsstadt ausbauen
  2. Bauland sparsam verwenden, Innen- vor Außenentwicklung
  3. Dichtere Bauformen

Ansprechpartner/in

Stadtplanungsamt
Eva Witt
Telefon: 06221 - 58 23030
E-Mail: Stadtplanungsamt@Heidelberg.de