Startseite / Projekte


Vorhaben-ID: V0491

Neubau der Kindertagesstätte Breisacher Weg

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: Jun 2021 / Version: 2

Inhaltliche Beschreibung

Inhaltliche Beschreibung

Auf dem städtischen Grundstück Breisacher Weg soll eine neue 6-gruppige Kindertageseinrichtung errichtet werden. Es sollen vier Gruppen für 3-6-jährige Kinder und zwei Gruppen für 0-3-jährige Kinder entstehen. Das Gebäude soll barrierefrei als eingeschossiger Baukörper im Passivhausstandard errichtet werden. Das Dach soll extensiv begrünt und nach Möglichkeit mit einer Photovoltaikanlage errichtet werden.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Am 07.05.2020 hat der Gemeinderat dem Abschluss eines Rahmenvertrages zu Planung und Bau von Kindertageseinrichtungen in Holzraummodulbauweise zugestimmt. In diesem Zusammenhang soll die Kindertagesstätte Breisacher Weg realisiert werden. Am 17.12.2020 erteilte der Gemeinderat die Ausführungsgenehmigung in Höhe von 7.110.000 Euro.

Gemeinderatsvorlage

Gemeinderatsvorlage

Aktueller Bearbeitungsstand

Aktueller Bearbeitungsstand

Auf dem bestehenden Gelände existierten aus der Sanierung und Erweiterung der Internationalen Gesamtschule Heidelberg (IGH) abgängige Ausweichcontainer, die bereits abgebrochen wurden. Mit den Erdarbeiten für den Bau der Kindertageseinrichtung wird begonnen.

Kosten soweit bezifferbar

Kosten soweit bezifferbar

Die Kosten werden auf 7.110.000 Euro beziffert.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Dem Umsetzungsbeschluss zum Abbruch der Containeranlage stimmten der Bau- und Umweltausschuss am 15.09.2020 und der Haupt- und Finanzausschuss am 24.09.2020 zu. Die Abbrucharbeiten sind durchgeführt.

Betroffenes Gebiet

Betroffenes Gebiet

Rohrbach

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Kinder/Jugend/Familie

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung bereits vorgesehen? Nein

Ziele des Stadtentwicklungsplans 2015

Ziele des Stadtentwick-lungsplans 2015

  1. Vereinbarkeit von beruflicher Tätigkeit mit Erziehungs- und Pflegeaufgaben erleichtern
  2. Familienfreundlichkeit fördern
  3. Bedarfsgerechter Ausbau und flexible Gestaltung des Betreuungs- und Freizeitangebotes, der Spiel- und Bewegungsräume für Kinder und Jugendliche

Ansprechpartner/in

Hochbauamt
Dr. Maren Fürniss
Telefon: 06221 58-26260
E-Mail: hochbauamt@heidelberg.de

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Sie finden weitere Gemeinderatsvorlagen unter www.heidelberg.de, Gremieninfo, Datenbanksuche: 0083/2020/BV, 0271/2020/BV