Startseite / Projekte


Vorhaben-ID: V0422

Entwicklung Schulcampus Mitte (vorher: Sanierung der Willy-Hellpach-Schule)

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: Apr 2022 / Version: 10

Inhaltliche Beschreibung

Inhaltliche Beschreibung

Für die gesamtheitliche Restrukturierung des Bildungsstandortes Campus Mitte, der aus drei Schulen Willy-Hellpach-Schule, Pestalozzi-Grundschule und Helmholtz-Gymnasium, den ehemaligen Schulgebäuden der Julius-Springer-Schule und Hotelfachschule sowie dem Haus der Jugend besteht, soll eine Entwicklungsplanung in baulich-räumlicher und pädagogisch konzeptioneller Hinsicht erstellt werden.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Das Projekt ,,Entwicklung Schulcampus Mitte“ ist mit Haushaltsmitteln in der aktuellen Haushaltsplanung hinterlegt.

Aktueller Bearbeitungsstand

Aktueller Bearbeitungsstand

Die Entwicklungsplanung der Willy-Hellpach-Schule ist abgeschlossen. Der geplante Wettbewerb soll im Sommer 2022 ausgelobt werden.

Kosten soweit bezifferbar

Kosten soweit bezifferbar

Die Kosten können derzeit noch nicht beziffert werden.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

In den nächsten Monaten soll ein Umsetzungsmodell unter Berücksichtigung der finanziellen Rahmenbedingen entwickelt werden.

Betroffenes Gebiet

Betroffenes Gebiet

Südstadt, Gesamtstädtisch

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Bildung/Wissenschaft

Bürgerbeteiligung / Kinder- und Jugendbeteiligung

Bürgerbeteiligung / Kinder- und Jugendbeteiligung

Bürgerbeteiligung bereits vorgesehen? Nein

Ziele des Stadtentwicklungsplans 2015

Ziele des Stadtentwick-lungsplans 2015

  1. Barrierefrei bauen
  2. Ausbildung und Qualifizierung junger Menschen sichern

Ansprechpartner/in

Hochbauamt
Thomas Kühner
Telefon: 06221 58-26120
E-Mail: hochbauamt@heidelberg.de

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Sie finden die aktuelle Gemeinderatsvorlage unter www.heidelberg.de, Gemeinderat online, Datenbanksuche 0095/2015/BV, 0222/2019/BV und 0337/2019/BV.