Startseite / Projekte


Vorhaben-ID: V0453

Entwicklung SRH Campus

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: Sep 2021 / Version: 6

Inhaltliche Beschreibung

Inhaltliche Beschreibung

Der SRH Standort in Heidelberg soll langfristig als nachhaltig gestalteter Campus entwickelt werden. Die verschiedenen Anforderungen an die Standortentwicklung sollen in einer auf die zukünftige Entwicklung angelegten städtebaulichen Planung berücksichtigt werden.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Ein politischer Beschluss wurde noch nicht gefasst.

Gemeinderatsvorlage

Gemeinderatsvorlage

Aktueller Bearbeitungsstand

Aktueller Bearbeitungsstand

Die SRH hat unter Einbeziehung der Stadt Heidelberg einen Ideenwettbewerb durchgeführt. Für das weitere Verfahren wurde eine Städtebauliche Rahmenvereinbarung erarbeitet.

Kosten soweit bezifferbar

Kosten soweit bezifferbar

Die Kosten der Rahmenplanung sowie der Wettbewerbe trägt die SRH. Weitere Kosten sind noch nicht absehbar.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Die SRH entwickelt unter Einbeziehung der Stadt Heidelberg einen Rahmenplan. Auf der Basis des Rahmenplans soll ein Bebauungsplan erarbeitet werden. Parallel werden erste Flächen entwickelt, zum Beispiel der Bau von Sportflächen für den Campus Sports e.V. und ein eingegliedertes Studentenwohnheim. Die Städtebauliche Rahmenvereinbarung wurde am 10.02.2021 beschlossen.

Betroffenes Gebiet

Betroffenes Gebiet

Wieblingen, Gesamtstädtisch

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Stadtplanung/Stadtentwicklung - Bauen/Wohnen - Mobilität/Verkehr

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung bereits vorgesehen? Ja
Erläuterungen: Die SRH sieht eine Bürgerbeteiligung in verschiedenen Phasen vor. Anschließend erfolgt eine Bürgerbeteiligung im Rahmen des späteren Bauleitverfahrens.

Ziele des Stadtentwicklungsplans 2015

Ziele des Stadtentwick-lungsplans 2015

  1. Vollbeschäftigung anstreben, Standort sichern, stabile wirtschaftliche Entwicklung erreichen
  2. Flächenverbrauch senken, Flächen effektiv nutzen
  3. Bauland sparsam verwenden, Innen- vor Außenentwicklung

Ansprechpartner/in

Stadtplanungsamt
Eva Witt
Telefon: 06221 58-23030
E-Mail: Stadtplanungsamt@Heidelberg.de

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Unter www.heidelberg.de, oft gesucht, Gremieninfo, Recherche finden Sie folgende weitere Gemeinderatsvorlagen: 0060/2018/IV.